Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Vollkornbrötchen mit Rama, Kräuterrührei und Tomate

Rama macht das Essen gut - und das Vollkornbrötchen mit Rama, Kräuterrührei und Tomate einfach lecker!
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit10 minuten
  • Zutaten1 Portionen
recipe image Vollkornbrötchen mit Rama, Kräuterrührei und Tomate

Zutaten

  • 1 Vollkornbrötchen
  • 1 EL Rama
  • 1 Ei
  • 1 TL gemischte Kräuter (TK)
  • Jodsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1 kleine Tomate
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Ei in einer Schale aufschlagen. Kräuter zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und verquirlen. 5 g Rama in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kräuterei darin stocken lassen. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
  2. Tomate abspülen, trocken reiben und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Brötchen halbieren. Beide Hälften mit übriger Rama bestreichen. Die untere Hälfte mit dem Kräuterrührei und Tomatenscheiben belegen. Obere Brötchenhälfte darauf legen. Nach Belieben mit einem Blatt Salat verfeinern.