Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Schweinefilet-Geschnetzeltes

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit45
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Schweinefilet-Geschnetzeltes

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 600 g Pilze (z.B. Pfifferlinge, Shiitake, Champignons)
  • 2 Stiele Rosmarin
  • 400 g Schweinefilet
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett

  • Energie (Kilojoule)1231 kJ
  • Energie (Kilokalorien)296 kcal
  • Fett17 g
  • davon gesättigte Fettsäuren4,5 g
  • Kohlenhydrate4,6 g
  • davon Zucker3 g
  • Ballaststoffe2,8 g
  • Eiweiß29 g
  • Salz0,38 g

Zubereitung

1. 2 Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen schälen, Zwiebeln in feine Streifen schneiden, Knoblauch fein hacken. 600 g Pilze putzen und in Scheiben schneiden. 2 Stiele Rosmarin waschen, trocken schütteln und die Nadeln von den Stielen zupfen. 400 g Schweinefilet trockentupfen und in ca. 0,5 cm dicke, mundgerechte Scheiben schneiden.
2. 2 EL Rama Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen, Fleisch in 2 Portionen bei mittlerer Hitze von allen Seiten braun anbraten, Schweinefilet-Geschnetzeltes aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln, Knoblauch, Pilze und Rosmarin ins Bratfett geben und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren.
3. 250 ml Rama Cremefine in die Pfanne gießen und unter Rühren aufkochen. Das Fleisch dazugeben und Schweinefilet-Geschnetzeltes noch mal kurz erwärmen.