Heiße Banane mit Schokoladensauce

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit45
  • Zutatenfür 6 Portionen
recipe image Heiße Banane mit Schokoladensauce

Zutaten

  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 2 Msp. Jodsalz
  • 1 TL Zucker
  • 3 mittelgroße Bananen
  • Öl oder Fett zum Herausbacken
  • 150 g Schokolade, Kuvertüre mit mind. 70% Kakaoantail, gerne Blockschokolade
  • 1/2 TL Rama
  • 125 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

1. Für die Heiße Banane mit Schokoladensauce 2 Eier trennen. Eiweiße kühl stellen. 100 g Mehl, Eigelbe, 1 Messerspitze Salz, 1 TL Zucker und 125 ml Wasser glatt verrühren, Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Die 3 Bananen schälen, in 2-3 cm dicke Scheiben schneiden.
2. 150 g Schokolade in Stücke brechen und mit 1/2 TL Rama im Wasserbad schmelzen lassen. 125 ml Rama Cremefine und Vanillezucker einrühren. Sauce im Wasserbad halten, immer wieder rühren.
3. Jetzt die 2 Eiweiß mit einer Messerspitze Salz steif schlagen und unter den Teig heben. Öl oder Fett zum Herausbacken in einem Topf erhitzen. Wenn an einem Holzlöffelstil oder einem Bambusstäbchen beim Reinhalten ins Fett kleine Bläschen entstehen, ist das Fett heiß genug. Die Bananenstücke durch den Teig ziehen und im heißen Fett ausbacken. In die Mitte der Teller jeweils eine Kelle Schokoladensauce setzen. Die gebackenen Bananenstücke darauf setzen. Heiße Banane mit Schokoladensauce genießen.