use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content

Schlappohr-Törtchen

  • 1 std 10 minuten
  • Vorbereitungszeit30 minuten
  • Zutaten12
recipe image Schlappohr-Törtchen

Zutaten

Für den Teig:
  • 250 g Schokolade
  • 80 g RAMA Original
  • 100 g Staubzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 100 ml Vollmilch
Für die Garnitur:
  • 100 g Marzipan Rohmasse
  • 45 g Staubzucker
  • 3 EL frisch gepressten Orangensaft

      Zubereitung

      1. Schokolade im Wasserbad bei mittlerer Hitze vorsichtig schmelzen und abkühlen. Rama, Zucker und Vanillezucker mit den Quirlen eines Handrührers cremig rühren. Eier trennen und nacheinander die Eigelbe dazugeben. Mehl und Backpulver sieben und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Die geschmolzene Schokolade mit dem Teig verrühren. Eiweiß mit Salz zu Eischnee schlagen. Ein Drittel vom Eiweiß unter den Teig rühren, den Rest vorsichtig unterheben.
      2. Teig in gefettete Förmchen geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft: 175°C) ca. 40 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und aus den Förmchen nehmen.
      3. Marzipan grob reiben. Mit 40 g Staubzucker verkneten und auf 1 EL Staubzucker ca. 0,5 cm dick ausrollen. Daraus mit einem Teigrad 24 Hasenohren ausrollenZucker und Orangensaft zu einer Glasur verrühren. Aus der Glasur Augen, Nase und Mund malen. Die Ohren mit der restlichen Glasur an die Törtchen kleben.