Möhrensuppe

Ein leichtes Rezept für den Klassiker unter den Gemüsesorten: Möhrensuppe, fein und cremig - die mögen Groß und Klein.
  • Kochzeit20 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Möhrensuppe

Zutaten

  • 250 g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 125 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 750 ml Gemüsebrühe, z.B. von Knorr
  • Pfeffer
  • nach Belieben: Zucker
  • nach Belieben: Kresse
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 250 g Möhren putzen, schälen und grob würfeln. Zwiebel schälen und fein hacken. 2 EL Rama Culinesse erhitzen und das Gemüse darin andünsten. 125 ml Rama Cremefine und 750 ml Gemüsebrühe zufügen, kurz aufkochen und die Möhrensuppe bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten garen.
  2. Möhrensuppe mit einem Pürierstab fein pürieren. Mit Pfeffer und nach Belieben etwas Zucker abschmecken. Möhrensuppe nach Belieben mit etwas Kresse bestreut servieren.
2 Möhren schälen und mit dem Sparschäler längs in dünne Scheiben schneiden. Möhrenscheiben in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten kochen, auf einem Sieb abtropfen lassen und als Einlage in die Suppe geben.