Kürbissuppe

Ein Klassiker für die kalten Jahreszeiten: Kürbissuppe - fein aromatisch mit Ingwer und Orangensaft und einfach zubereitet mit diesem Rezept.
  • Kochzeit20 minuten
  • Vorbereitungszeit20 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Kürbissuppe

Zutaten

  • 1 kg Hokkaido-Kürbis
  • 30 g Ingwerwurzel frisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 TL Rama Pflanzencreme Rapsöl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 250 ml Gemüsebrühe, z.B. von Knorr
  • 250 ml Orangensaft
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 4 TL Sauerrahm
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Kürbis halbieren oder vierteln, Fasern und Kerne entfernen. In Spalten schneiden und grob würfeln, es werden ca. 800 g benötigt. Ingwer schälen und in feine Würfel schneiden.
  2. Zwiebel in Würfel schneiden. Rama Culinesse in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Kürbiswürfel und Ingwer zugeben und kurz mitdünsten.
  3. Rama Cremefine zum Kochen, Gemüsebrühe und Orangensaft zugeben und alles ohne Deckel ca. 20 Minuten garen, bis der Kürbis weich ist. Kürbissuppe fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Ist die Suppe zu dickflüssig, noch etwas Gemüsebrühe dazugeben. Kürbissuppe mit einem Löffel Sauerrahm toppen.