Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Rote Beete Salat mit Meerrettichcreme

Der Klassiker Rote Beete im neuen Gewand. Ein einfaches Rezept, um schnell einen Rote Beete Salat mit Meerrettichcreme zuzubereiten.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit30 minuten
  • Zutaten2 Portionen
recipe image Rote Beete Salat mit Meerrettichcreme

Zutaten

  • 500 g Rote Beete, fertig gegart und geschält
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1 Schalotte
  • 200 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • 2-3 TL Meerrettich naturscharf aus dem Glas
  • 2 EL Weißweinessig
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 500 g Rote Beete in Würfel schneiden, rote Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. 1 Bund Schnittlauch waschen, trockentupfen und in feine Ringe schneiden. Rote Beete, Zwiebel und Schnittlauch mischen. Schalotte schälen und fein würfeln. Schon ist der Rote Beete Salat zubereitet.
  2. 200 g Rama Cremefine mit 2-3 TL Meerrettich und 2 EL Essig zu einer glatten Creme verrühren, Schalotte dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Über die Salatzutaten geben und gut unterrühren. Nun kann der Rote Beete Salat mit Meerrettichcreme serviert werden.
Dazu passt: grüner Salat und geräucherter Fisch.