Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Zitronen-Hühnchen aus dem Ofen

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20
  • Zutatenfür 4 bis 6 Portionen
recipe image Zitronen-Hühnchen aus dem Ofen

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 4 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 3 rote Zwiebeln
  • 2 (a 300 g) doppelte Hühnerbrüste mit Haut und Knochen
  • 4 (a 100 g) kleine Hühnerunterschenkel
  • 2 Zitronen
  • 1 1/2 TL Kräutersalz

  • Energie (Kilojoule)1300 kJ
  • Energie (Kilokalorien)311 kcal
  • Fett8,4 g
  • davon gesättigte Fettsäuren1,1 g
  • Kohlenhydrate22 g
  • davon Zucker2,3 g
  • Ballaststoffe2,2 g
  • Eiweiß34 g
  • Salz1,9 g

Zubereitung

1. Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden.
2. Ein Backblech mit 1 EL Pflanzencreme ausstreichen. Zwiebel schälen, achteln, Hühnerbrüste und Hühnerunterschenkel abspülen, trockentupfen. Hühnerbrüste längs teilen und mit Kartoffelscheiben und den Hühnerunterschenkeln auf dem Blech verteilen.
3. Eine Zitrone auspressen und über die Hühnerteile gießen. 1 Zitrone in Scheiben schneiden. Alles mit Kräutersalz bestreuen. Zitronenscheiben zwischen die Hühnerteile stecken und alles mit der restlichen Pflanzencreme beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 45 Minuten garen