Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Weltmeisterbrötchen mit geräucherter Putenbrust

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Weltmeisterbrötchen mit geräucherter Putenbrust

Zutaten

  • 1/4 Eisbergsalat
  • 2 Tomaten
  • 1/4 Salatgurke
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1 Beet Kresse
  • 4 Roggenbrötchen
  • 40 g Rama Balance
  • 4 dünn geschnittene Scheiben geräucherte Putenbrust

  • Energie (Kilojoule)1458 kJ
  • Energie (Kilokalorien)350 kcal
  • Fett6,5 g
  • davon gesättigte Fettsäuren1,9 g
  • Kohlenhydrate33 g
  • davon Zucker4,8 g
  • Ballaststoffe4,8 g
  • Eiweiß36 g
  • Salz0,97 g

Zubereitung

1. Salat waschen, trockenschleudern und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Gurke nach Wunsch dünn schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.
2. Radieschen waschen, putzen und fein würfeln. Mit Kresse und der Margarine vermischen, salzen und pfeffern.
3. Die Brötchen halbieren und mit Radieschenmargarine bestreichen. Salatstreifen, Tomaten, Gurken und die Putenbrust darauf schichten. Mit der zweiten Brötchenhälfte abdecken.