Spaghetti mit cremiger Tomatensauce

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit45
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Spaghetti mit cremiger Tomatensauce

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 rote Chilischote
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Dose geschälte Tomaten (480 g Abtropfgewicht)
  • 2 Sternanis
  • 1 x Saft und Schale einer 1/2 unbehandelten Orange
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 500 g Spaghetti
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Bund Basilikum
  • 50 g Parmesankäse

Zubereitung

1. Für die Spaghetti mit cremiger Tomatensauce 2 Knoblauchzehen und 2 Zwiebeln schälen. Knoblauch fein hacken, Zwiebel würfeln. Chili längs halbieren, entkernen, waschen und klein schneiden.
2. Alles in 1 EL heißem Öl andünsten. 1 Dose Tomaten samt Flüssigkeit, 2 Sternanis, Saft und Schale von 1/2 Orange sowie 250 ml Rama Cremefine zugeben. Aufkochen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten einkochen lassen. So wird die Tomatensauce richtig cremig.
3. In der Zwischenzeit 500 g Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
4. Sternanis aus der Sauce entfernen, Tomatensauce mit einem Pürierstab leicht anpürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. 1 Bund gehacktes Basilikum einrühren. Die Spaghetti mit cremiger Tomatensauce anrichten und mit 50 g Parmesan bestreuen.