Schweizer Lebkuchen

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit37
  • Zutatenfür 40 Stück
recipe image Schweizer Lebkuchen

Zutaten

  • 200 ml Birnendicksaft
  • 200 ml Milch
  • 100 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 90 ml Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 75 g Zucker
  • 500 g Mehl
  • 15 g Natron
  • 12 g Lebkuchengewürz

Zubereitung

1. 150 ml Birnendicksaft, Milch, Cremefine, Pflanzencreme und Zucker in einem Topf vorsichtig erwärmen, bis der Zucker geschmolzen ist.
2. Den Topf vom Herd nehmen. Mehl und Natron mischen und dazu sieben, Lebkuchengewürz dazugeben und mit den Knethaken des Handrührers zu einem weichen Teig vermischen.
3. Mit gut bemehlten Händen Kugeln formen, etwas flach drücken, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 15 Minuten ruhen lassen.
4. Lebkuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) ca. 18 Minuten backen. Lebkuchen gleich nach dem Backen mit dem restlichen Birnendicksaft bestreichen.