Schoko-Osterhasen

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit35
  • Zutatenfür 30 Stück
recipe image Schoko-Osterhasen

Zutaten

  • 200 g Rama
  • 125 g Puderzucker
  • 1 Ei
  • 300 g Mehl
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Kaffeesahne
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1 Beutel weiße Kuchenglasur
  • 1 Beutel dunkle Kuchenglasur
  • 1 Röhrchen Zuckerperlen

  • Energie (Kilojoule)637 kJ
  • Energie (Kilokalorien)152 kcal
  • Fett8,3 g
  • davon gesättigte Fettsäuren3 g
  • Kohlenhydrate16 g
  • davon Zucker8,9 g
  • Ballaststoffe1,1 g
  • Eiweiß2,6 g
  • Salz0,06 g

Zubereitung

1. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem festen Teig verkneten. 1 Stunde kühl stellen. Teig ca. 7 mm dick ausrollen. Mit Ausstechförmchen Häschen ausstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4/Umluft: 175 °C) ca. 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.
2. Glasuren nach Packungsanweisung schmelzen. Häschen damit bestreichen. Für zweifarbige Häschen die Häschen zuerst mit einer Glasur bestreichen und trocknen lassen. Die andere geschmolzene Glasur in einen Plastikbeutel füllen. Von einer Ecke des Beutels eine winzige Spitze abschneiden. Beliebige Verzierungen auf die Häschen spritzen.
3. Oder die mit Glasur bestrichenen Häschen sogleich mit Nonpareilles bestreuen und trocknen lassen.