Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Lachs mit Kräuter-Salsa

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Lachs mit Kräuter-Salsa

Zutaten

  • 400 g Lachsfilet
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1 EL gehackte Minze
  • 2 EL Kapern
  • 4 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • Jodsalz
  • Pfeffer

  • Energie (Kilojoule)1178 kJ
  • Energie (Kilokalorien)282 kcal
  • Fett22 g
  • davon gesättigte Fettsäuren3,5 g
  • Kohlenhydrate0,6 g
  • davon Zucker0,3 g
  • Ballaststoffe0,4 g
  • Eiweiß20 g
  • Salz0,8 g

Zubereitung

1. Lachsfilet waschen, trockentupfen und mit dem Saft ½ Zitrone beträufeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Kapern fein hacken. Petersilie, Oregano, Minze und Kapern mit restlichem Zitronensaft vermischen, salzen und pfeffern.
2. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen, Lachsfilet hineinlegen, salzen und pfeffern und ca. 4 Minuten braten, umdrehen und die Kräuter-Salsa auf dem Fisch verteilen. 100 ml Wasser in die Panne gießen und alles nochmals ca. 4 Minuten garen.
3. Fisch mit dem Bratfond beträufelt servieren.