Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Kräuterhähnchenbrust am Spieß

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Kräuterhähnchenbrust am Spieß

Zutaten

  • 3 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Butternote
  • 1 EL gehackter Dill
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL gehackter Thymian
  • 1 TL fein gehackter Rosmarin
  • 1-2 TL Jodsalz
  • Cayennepfeffer
  • 1 frische rote Chili
  • 4 (à 150 g) Stk. Hähnchenbrustfilet
  • 8 Scheiben Bacon
  • 16 Blätter Basilikum

  • Energie (Kilojoule)1247 kJ
  • Energie (Kilokalorien)299 kcal
  • Fett15 g
  • davon gesättigte Fettsäuren3,6 g
  • Kohlenhydrate1 g
  • davon Zucker0,9 g
  • Ballaststoffe0,6 g
  • Eiweiß39 g
  • Salz2,8 g

Zubereitung

1. Rama Culinesse mit Kräutern verrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Chilischote waschen, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen, fein würfeln und dazugeben. Hähnchenbrust kalt abwaschen, trocken tupfen, waagerecht durchschneiden und mit der Kräutermarinade einpinseln.
2. Jeweils eine Scheibe Bacon, zwei Basilikumblätter auf ein Stück Hähnchenbrust legen und alles mit einem Holzspieß fixieren. Das Kräuterhähnchen auf den Grill legen und auf jeder Seite ca. 5 Minuten grillen.