Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Getränkter-Orangen-Puffer

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit20
  • Zutatenfür 20 Stücke (Kastenform 30 cm)
recipe image Getränkter-Orangen-Puffer

Zutaten

  • 250 g Rama
  • 250 g Brauner Zucker
  • 5 Eier
  • 350 g Mehl
  • 150 g feine Haferflocken
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Jodsalz
  • Saft von 2 Orangen
  • 1 x Saft einer halben Zitrone
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Kardamom
  • 1 Msp. gemahlene Nelken

  • Energie (Kilojoule)975 kJ
  • Energie (Kilokalorien)233 kcal
  • Fett9,5 g
  • davon gesättigte Fettsäuren3,1 g
  • Kohlenhydrate31 g
  • davon Zucker14 g
  • Ballaststoffe1,6 g
  • Eiweiß4,6 g
  • Salz0,35 g

Zubereitung

1. Rama, 200 g Zucker und Eier mit den Quirlen des Handrührers cremig rühren. Mehl und Backpulver mischen, sieben und mit den Haferflocken mischen. Esslöffelweise unter die Rama-Creme rühren.
2. Teig in eine gefettete Form geben, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft: 155 °C) ca. 60 Minuten backen.
3. Orangen- und Zitronesaft mit restlichem Zucker und Gewürzen aufkochen. Den noch heißen Kuchen in der Backform mit einem Holzspießchen rundum mehrfach einstechen und mit dem Saft tränken.
4. Den ausgekühlten Kuchen auf eine Tortenplatte stürzen.