Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Gefüllte Kohlrabi

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit60
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Gefüllte Kohlrabi

Zutaten

  • 4 Kohlrabis
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • Jodsalz
  • weißer Pfeffer
  • 100 g Champignons
  • 100 g Möhren
  • 100 g Zuckerschoten
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 200 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 200 g Kräuter-Frischkäse
  • 1/2 Bund gehackte glatte Petersilie
  • 125 ml KNORR Gemüse Bouillon (Würfel)

  • Energie (Kilojoule)1887 kJ
  • Energie (Kilokalorien)452 kcal
  • Fett26 g
  • davon gesättigte Fettsäuren11 g
  • Kohlenhydrate16 g
  • davon Zucker14 g
  • Ballaststoffe5,7 g
  • Eiweiß35 g
  • Salz1,4 g

Zubereitung

1. Kohlrabi waschen, schälen und einen Deckel abschneiden. Kohlrabi bis auf einen Rand von 1/2 cm aushöhlen. Das "Kohlrabifleisch" fein würfeln. Kohlrabi und Deckel in reichlich kochendem Wasser 3 Minuten blanchieren.
2. Hähnchenbrust abspülen, trockentupfen, in Würfel schneiden, salzen und pfeffern. Gemüse putzen und waschen. Champignons in Scheiben, Möhren in Stifte schneiden. Zuckerschoten halbieren.
3. Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenwürfel darin goldbraun anbraten. Gemüse zufügen und leicht andünsten. 100 ml Cremefine und 1 EL Kräuter-Frischkäse zufügen und so lange erhitzen, bis der Kräuter-Frischkäse geschmolzen ist. Petersilie unterheben. Alles abschmecken und in die ausgehöhlten Kohlrabi geben, die Deckel obenauf setzen.
4. In eine gefettete feuerfeste Form die Gemüse Bouillon und das gewürfelte "Kohlrabifleisch" geben. Die gefüllten Kohlrabi hineinsetzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten garen.
5. Die Kohlrabi aus der Form nehmen. Die Bouillon mit dem "Kohlrabifleisch" in einen Topf gießen. Restliche Cremefine und Kräuter-Frischkäse zufügen und so lange erhitzen, bis der Kräuter-Frischkäse geschmolzen ist. Alles mit einem Stabmixer schaumig aufschlagen. Die Sauce abschmecken und mit den Kohlrabi servieren.