Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Brownies

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 12 Stücke
recipe image Brownies

Zutaten

  • 125 g Rama
  • 175 g Blockschokolade
  • 225 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Jodsalz
  • 3 Eier
  • 125 g Mehl
  • 75 g gehackte Haselnüsse
  • 75 g gehackte Walnüsse
  • 100 g Nussnougat
  • zum Garnieren Walnusshälfte

  • Energie (Kilojoule)1653 kJ
  • Energie (Kilokalorien)395 kcal
  • Fett22 g
  • davon gesättigte Fettsäuren6,3 g
  • Kohlenhydrate41 g
  • davon Zucker34 g
  • Ballaststoffe1,6 g
  • Eiweiß6,6 g
  • Salz0,13 g

Zubereitung

1. Die Rama bei milder Hitze zerlassen, dann Blockschokolade hineinbröckeln. Unter Rühren bei milder Hitze schmelzen und abkühlen lassen.
2. Zucker, Vanillezucker, Salz und die Eier hinzufügen. Mit dem Schneebesen oder den Quirlen des Handrührers schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Das Mehl zu der Rama-Ei-Mischung sieben und mit den Nüssen unterrühren.
3. Den Teig in die gefettete Backform einfüllen, glattstreichen und im vorgeheizten Ofen (zweite Schiene von unten) bei 180 - 200 °C (Gas: Stufe 2 - 3/Umluft: 155 - 175 °C) ca. 35 Minuten backen.
4. Den Kuchen noch heiß in 12 Quadrate schneiden. Nussnougat im Wasserbad schmelzen und je 1 TL auf jedes Teigquadrat geben. Mit den Walnusshälften belegen.