Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Frühlings-Käsebaguette

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 1 Portion
recipe image Frühlings-Käsebaguette

Zutaten

  • 1 EL Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • 1 EL KNORR Salatcreme
  • 1 EL Schnittlauch in Röllchen
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 1 Tomate
  • 1 Schalotte
  • 4 Blätter Lollo verde
  • 1 Vollkornbaguettebrötchen
  • 100 g Camembert
  • zum Garnieren Basilikumblatt

  • Energie (Kilojoule)2348 kJ
  • Energie (Kilokalorien)562 kcal
  • Fett31 g
  • davon gesättigte Fettsäurennicht berechnet
  • Kohlenhydrate40 g
  • davon Zuckernicht berechnet
  • Ballaststoffenicht berechnet
  • Eiweiß30 g
  • Salznicht berechnet

Zubereitung

1. Cremefine mit Salatcreme und Schnittlauch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Schalotte schälen und fein würfeln. Salatblätter waschen und gut abtropfen lassen.
2. Das Baguettebrötchen halbieren. Salatcreme auf beide Hälften verstreichen. Salatblätter darauf geben. Mit Käse, Tomatenscheiben und Schalottenwürfeln belegen.