Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Gefüllte Hähnchenroulade

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit30
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Gefüllte Hähnchenroulade

Zutaten

  • 1 Schalotte
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 2 EL Pinienkerne
  • 50 g getrocknete Tomate (in Öl eingelegt)
  • 10 Blätter Salbei
  • 1 EL Rosmarinnadeln
  • 50 g Feta-Schafskäse
  • 600 g Hähnchenbrustfilet (4 Filets à 150 g)
  • 12 hauchdünne Scheiben italienische Salami
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 200 ml KNORR Hühner Kraftbouillon
  • 4 EL trockener Sherry
  • 100 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • heller Saucenbinder

  • Energie (Kilojoule)2049 kJ
  • Energie (Kilokalorien)490 kcal
  • Fett29 g
  • davon gesättigte Fettsäuren8,5 g
  • Kohlenhydrate6,8 g
  • davon Zucker5,3 g
  • Ballaststoffe1,7 g
  • Eiweiß46 g
  • Salz2,7 g

Zubereitung

1. Für die Füllung Schalotte und Knoblauch schälen und fein hacken. In 1 EL Rama Culinesse anbraten und abkühlen lassen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bräunen. Tomaten abtropfen lassen und fein würfeln, Salbei und Rosmarin hacken. Zwiebel-Knoblauch-Mischung, Pinienkerne, Tomaten, die Hälfte der Kräutermischung und zerkrümelten Schafskäse vermischen.
2. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und zwischen einem aufgeschnittenen Tiefkühlbeutel plattieren (z.B. mit einem schweren Topf). Mit den Salamischeiben belegen und die Füllung darauf verstreichen. Das Fleisch zu Rouladen aufrollen und mit Holzstäbchen zusammenstecken oder mit Küchengarn umwickeln.
3. Hähnchenrouladen in einem Schmortopf in der restlichen Rama Culinesse rundherum anbraten. Mit Pfeffer würzen. Bouillon, Sherry und Rama Cremefine dazugießen und abgedeckt ca. 30 Minuten schmoren.
4. Gefüllte Hähnchenrouladen herausnehmen, Sauce pürieren und eventuell mit Saußenbinder andicken. Mit restlichen Kräutern und Pfeffer abschmecken.