Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Pilz-Hack-Pfanne

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Pilz-Hack-Pfanne

Zutaten

  • 300 g Penne
  • 500 g gemischte Pilze
  • 2 Paprikaschoten
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 500 g mageres Hackfleisch (gemischt)
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • Paprikapulver
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 TL Jodsalz

  • Energie (Kilojoule)2718 kJ
  • Energie (Kilokalorien)652 kcal
  • Fett23 g
  • davon gesättigte Fettsäuren7,2 g
  • Kohlenhydrate64 g
  • davon Zucker9,4 g
  • Ballaststoffe9,8 g
  • Eiweiß42 g
  • Salz1,6 g

Zubereitung

1. Nudeln nach Packungsanweisung bissfest garen. Pilze putzen und gegebenenfalls klein schneiden. Paprika waschen, putzen und grob würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Petersilie waschen, trockenschütteln und grob hacken.
2. Pflanzencreme in einer Panne erhitzen, Hackfleisch darin krümelig anbraten, Pilze Zwiebeln und Koblauch dazugeben und anbraten. Cremefine dazugießen und ca. 5 Minuten garen. Paprika dazugeben und nochmals 5 Minuten garen. Mit den Nudeln mischen und mit Petersilie bestreut servieren.