Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Bandnudeln mit Kürbis und Schinken

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit30
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Bandnudeln mit Kürbis und Schinken

Zutaten

  • 500 g Kürbisfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Parmaschinken, in dünnen Scheiben
  • 400 g Pappardelle (breite Bandnudeln)
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 150 ml Delikatess Brühe
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • evtl. 1-2 EL hellen Soßenbinder
  • 2 EL frisch geriebener Parmesan
  • 2 EL gehackte Petersilie

  • Energie (Kilojoule)2501 kJ
  • Energie (Kilokalorien)599 kcal
  • Fett18 g
  • davon gesättigte Fettsäuren4,7 g
  • Kohlenhydrate83 g
  • davon Zucker8,5 g
  • Ballaststoffe8 g
  • Eiweiß21 g
  • Salz2,3 g

Zubereitung

  1. 500 g Kürbisfleisch in ca. 1 cm breite Würfel schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. 100 g Schinken in Streifen schneiden. 400 g Pappardelle nach Packungsanweisung garen.
  2. 2 EL Rama Pflanzencreme in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Kürbis unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Minuten braten, bis das Kürbisfleisch gerade eben gar ist.
  3. 250 ml Rama Cremefine zum Kochen und 150 ml Delikatessbrühe zum Kürbis-Gemüse geben, aufkochen, salzen und pfeffern, eventuell mit 1-2 EL Soßenbinder binden. Je 2 EL Parmesan und Petersilie darüber streuen.
  4. Bandnudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und in vorgewärmten tiefen Tellern anrichten. Kürbis-Mischung und Schinken darauf verteilen. Bandnudeln mit Kürbis und Schinken sofort servieren.