Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Entenbrust-Rollbraten

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit35
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Entenbrust-Rollbraten

Zutaten

  • 600 g (2 Stück à 300 g) Entenbrust
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 8 getrocknete Soft-Pflaumen
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 500 g Schalotten
  • 500 ml Hühner Kraftbouillon (zubereitet)
  • 100 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett

  • Energie (Kilojoule)2166 kJ
  • Energie (Kilokalorien)518 kcal
  • Fett35 g
  • davon gesättigte Fettsäuren11 g
  • Kohlenhydrate16 g
  • davon Zucker14 g
  • Ballaststoffe4,7 g
  • Eiweiß31 g
  • Salz1,6 g

Zubereitung

  1. Entenbrüste waschen, trocken tupfen, auf der Hautseite mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden, salzen und pfeffern. Pflaumen vierteln, ggf. entkernen und mit Zimt bestreuen. Eine Entenbrust auf der Fleischseite mit Pflaumen belegen, die zweite Entenbrust darauflegen und beide Brüste mit Küchengarn zusammenbinden.
  2. Backofen auf 200 °C (Umluft: 175 °C) vorheizen. Rama Culinesse in einem ofenfesten Topf erhitzen, den Entenbrust-Rollbraten von allen Seiten bei großer Hitze anbraten und zusammen mit dem Topf für ca. 45 Minuten in den vorgeheizten Ofen stellen.
  3. Inzwischen Schalotten schälen und nach 15 Minuten Bratzeit zum Entenbrust-Rollbraten geben. Nach der Garzeit den Entenbraten aus dem Topf nehmen und warm stellen.
  4. Bratenfond mit Bouillon loskochen, entfetten, Rama Cremefine dazugießen, auf ca. 400 ml einkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Enten-Rollbraten aufschneiden und mit der Sauce anrichten.