Schweinsbraten

Ob an besonderen Anlässen oder einfach zum Mittagessen, dieses Gericht verschafft jedem Familienmitglied oder dem Freundschaftskreis einen einzigartigen Genussmoment.
  • 1 std 45 minuten
  • Vorbereitungszeit15 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Schweinsbraten

Zutaten

  • 1 kg Schopfbraten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 50g Rama Margarine
  • 500 ml Fleischbrühe
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Lorbeerblätter

Nutrition Facts

Energy (kcal)30 kcal
Energy (kJ)125 kJ
Protein (g)0.8 g
Carbohydrate incl. fibre (g)7.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)5.7 g
Sugar (g)3.1 g
Fibre (g)1.3 g
Fat (g)0.1 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)40 mg
Salt (g)0.10 g
Vitamin A (IU)8 IU
Vitamin C (mg)5.5 mg
Calcium (mg)18 mg
Iron (mg)0.20 mg
Potassium (mg)109 mg

Zubereitung

  1. Die Knoblauchzähen schälen und pressen. Diese Knoblauchpaste dann auf das Fleisch einreiben. Dann salzen und pfeffern.
  2. Den Backofen auf 220 °C vorheizen.
  3. In einer passend großen Pfanne den Braten von allen Seiten mit Rama Margarine kurz scharf anbraten und wieder herausnehmen.
  4. Den Schweinsbraten in die Form reinlegen, Lorbeerblätter und geviertelte Zwiebeln hinzufügen. Die Fleischbrühe (je nach Wahl) auf das Fleisch bzw. in die Form dazugießen und gleich in den Backofen schieben.
  5. Das Fleisch kann dann ca. 1-1 1/2 Stunden im Ofen gegart werden bis es eine schöne geschmackvolle Bräune erreicht.
  6. Überprüfen Sie mittels einem Spieß gelegentlich, ob das Fleisch schon gar ist. Wenn die Fleischflüssigkeit klar ist, ist der Schweinsbraten durch und kann serviert werden.