Pasta Hot Dog

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit25
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Pasta Hot Dog

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Dillgurken (Glas, abgetropft, alternativ Gewürzgurken)
  • 4 Wiener Würstchen
  • 1 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 500 ml Rama Cremefine zum Kochen 7% Fett
  • 1 EL mittelscharfer Senf (gehäuft)
  • 1 TL süßer Senf (gehäuft)
  • 250 g Nudeln (z.B. Spaghetti)
  • Jodsalz
  • 4 EL Röstzwiebeln

Zubereitung

1. Für die Pasta Hot Dog Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch fein würfeln oder pressen. 100 g Dillgurken (alternativ Gewürzgurken) in Würfel oder Streifen schneiden. 4 Würstchen in Scheiben schneiden.
2. 1 EL Rama Culinesse in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel, Knoblauch und Würstchenscheiben zugeben und 3-4 Minuten anbraten. 500 ml Rama Cremefine zugeben, Je 1 gehäuften EL mittelscharfen und süßen Senf einrühren und alles bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis die Nudeln fertig sind.
3. 250 g Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
4. 1-2 Minuten bevor die Nudeln fertig sind, Dillgurken zur Soße geben und unterrühren. Fertige Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Soße anrichten. Pasta Hot Dog mit Röstzwiebeln bestreuen - und den Nudeltag genießen.