Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Lammkotelett auf Zucchini-Auberginengemüse

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Lammkotelett auf Zucchini-Auberginengemüse

Zutaten

  • 800 g Zucchini
  • 600 g Auberginen
  • 1 rote Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 rote Peperoni
  • 10 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 1 EL Salbeiblätter
  • 1 Stiel Rosmarin
  • 12 Lammkoteletts (à 70 g)

  • Energie (Kilojoule)2326 kJ
  • Energie (Kilokalorien)556 kcal
  • Fett45 g
  • davon gesättigte Fettsäuren9,7 g
  • Kohlenhydrate8,6 g
  • davon Zucker7,1 g
  • Ballaststoffe4 g
  • Eiweiß28 g
  • Salz0,73 g

Zubereitung

1. Zucchini und Auberginen waschen, Blütenansatz und Stielansatz abschneiden und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Zwiebel schälen und in ca. 1 cm breite Spalten schneiden. Knoblauch schälen, Peperoni waschen, bis zum Stielansatz halbieren und die Kerne entfernen.
2. 7 EL Pflanzencreme in einer großen Pfanne erhitzen. Zucchini, Auberginen, Zwiebeln, 3 Knoblauchzehen und die Peperoni darin anbraten. Das Gemüse weitere 10 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren. Salbeiblätter abspülen, trockentupfen, in feine Streifen schneiden und unter das Gemüse heben.
3. Zwischenzeitlich Rosmarin abspülen und trockentupfen. Lammkoteletts abspülen und trockentupfen. Die restliche Pflanzencreme in einer großen Pfanne mit Rosmarin und 1 Knoblauchzehe erhitzen. Die Lammkoteletts pro Seite ca. 3 Minuten braten und mit dem Gemüse auf Tellern anrichten.