Lachs-Salat mit Meerrettichschaum

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit25
  • Zutatenfür 6 Portionen
recipe image Lachs-Salat mit Meerrettichschaum

Zutaten

  • 1 Chicorée
  • 1 Römersalatherz
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 großer Apfel
  • 300 g Stremellachs
  • 2 EL Zitronensaft
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker
  • 2 EL Öl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Aufschlagen 19% Fett
  • 1 EL geriebenen Meerrettich

Zubereitung

1. Für den Lachsalat mit Meerrettichschaum Chicorée und Römersalat putzen, waschen, trocken schleudern oder gut abtropfen lassen und in Stücke zupfen. 1/2 Bund Radieschen und 1/2 Bund Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Apfel waschen, entkernen und in Spalten schneiden.
2. 300 g Stremellachs in 4 Stücke teilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C) in 8-10 Minuten erhitzen.
3. Inzwischen 1 1/2 EL Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, Zucker und 2 EL Öl zu einer Marinade verrühren, mit den vorbereiteten Salatzutaten mischen.
4. 250 ml Rama Cremefine steif schlagen, 1 EL Meerrettich und restlichen 1/2 EL Zitronensaft unterschlagen, salzen. Den Lachs-Salat mit Meerrettichschaum anrichten.