Kartoffel-Zucchini-Pilz Topf

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit45
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Kartoffel-Zucchini-Pilz Topf

Zutaten

  • 500 g Kartoffeln
  • 80 g Zwiebeln
  • 500 g Zucchini
  • 300 g Champignons
  • 1 Bund Dill
  • 3 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 100 ml Gemüsebrühe, z.B. von Knorr
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 4 EL Zitronensaft
  • 600 g Kabeljaufilet
  • 3 EL Mehl

Zubereitung

1. 500 g Kartoffeln schälen, waschen und in 1 cm große Würfel schneiden. 80 g Zwiebeln schälen und würfeln. 500 g Zucchini schälen, Kerne mit einem Löffel herauskratzen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. 300 g Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. 1 Bund Dill waschen, trocken tupfen, die Fähnchen von den Stielen zupfen und grob hacken.
2. 1 EL Pflanzencreme in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln, Zwiebeln und Pilze darin kräftig anbraten. 250 ml Rama Cremefine und 100 ml Brühe dazu gießen und bei kleiner Hitze 10 Minuten garen. Zucchinischeiben dazu geben und weitere 10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Zitronensaft würzen.
3. In der Zwischenzeit 600 g Fischfilet kalt abwaschen, mit den restlichen 3 EL Zitronensaft säuern, salzen und trocken tupfen. 3 EL Mehl auf einem tiefen Teller geben, den Fisch darin von beiden Seiten melieren. Restliche 2 EL Pflanzencreme in eine beschichtete Pfanne geben und den Fisch von jeder Seite, ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze darin braten. Kartoffel-Zucchini-Pilz Topf auf Tellern verteilen, Dill darüber streuen, den Fisch darauf legen, servieren und Kartoffel-Zucchini-Pilz Topf genießen.