Kartoffel-Curry

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit45
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Kartoffel-Curry

Zutaten

  • 1 kg festkochende Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 1 Mango
  • 1 gehackte Chilischote
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 2 EL Curry
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 150 g TK-Erbsen
  • Jodsalz, Pfeffer

Zubereitung

1. 1 kg Kartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. 2 Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Chili waschen, entkernen und hacken.
2. 2 EL Pflanzencreme erhitzen, Knoblauch, Zwiebel, 1 EL Ingwer und Chili andünsten. Kartoffelwürfel dazugeben, mit 2 EL Curry bestreuen und kurz dünsten.
3. 250 ml Rama Cremefine und 150 ml Wasser dazugeben, aufkochen und ca. 15 Minuten zugedeckt kochen, bis die Kartoffeln weich sind. 150 g Erbsen, Tomatenwürfel und Mangostücke dazugeben und das Kartoffel-Curry nochmals 5 Minuten kochen. Kartoffel-Curry mit Salz und Pfeffer abschmecken.