Fischfilet mit Erdbeeren

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit30
  • Zutatenfür 4 Portionen
recipe image Fischfilet mit Erdbeeren

Zutaten

  • 1 Chilischote
  • 1/4 Vanilleschote
  • 200 g Erdbeeren
  • 200 g grüner Spargel
  • 1 Limette
  • 600 g Fischfilet
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 100 ml Hühner-Kraftbouillon
  • 200 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • 1/2 Bund Basilikum
  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • eventuell Koriander

Zubereitung

1. Für das Fischfilet mit Erdbeeren Chilischote waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. 1/4 Vanilleschotte halbieren und das Vanillemark mit einem Messerrücken heraus kratzen. 200 g Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. 200 g Spargel schälen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Saft der Limette auspressen. 600 g Fischfilet kalt abwaschen, trocken tupfen, säuern und salzen.
2. In einer Pfanne 2 EL Rama Pflanzencreme erhitzen, das Fischfilet trocken tupfen und bei großer Hitze ca. 2 Minuten von jeder Seiten anbraten. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und den Spargel ca. 5 Minuten in der heißen Pfanne anbraten. 100 ml Brühe dazugießen, 200 g Rama Cremefine einrühren, Vanillemark und Chili dazugeben und aufkochen. Den Fisch wieder in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten mit Deckel ziehen lassen.
3. In der Zwischenzeit 1/2 Bund Basilikum waschen, trocken tupfen, Blätter vom Stil zupfen und in feine Streifen schneiden.
4. Die Fischpfanne mit Salz und Pfeffer (eventuell Koriander) abschmecken, Erdbeeren und Basilikum dazu geben, vorsichtig unterheben und Fischfilet mit Erdbeeren auf vier Tellern anrichten.