Möhren-Spaghetti in Zitronensauce

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit15
  • Zutatenfür 3 Portionen
recipe image Möhren-Spaghetti in Zitronensauce

Zutaten

  • 400 g Möhren
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 EL Pinienkerne
  • 20 g Rama
  • 250 g Spaghetti
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • abgeriebene Schale 1/2 unbehandelten Zitrone
  • Jodsalz, Pfeffer

Zubereitung

1. Möhren schälen und mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden oder mit einem Messer zu feinen Streifen schneiden. Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden.
2. Möhrenspaghetti mit Pinienkernen in der Rama bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten dünsten. Frühlingszwiebeln zufügen und kurz mit dünsten.
3. Spaghetti nach Packungsangabe kochen, abgießen und das Kochwasser dabei auffangen. 100 ml Kochwasser und Cremefine zu den Möhren gießen. Zitronenschale zufügen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sauce etwas einkochen lassen. Abgetropfte Spaghetti zufügen, erhitzen und auf Teller anrichten.