Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Cookie Eissandwich

Die perfekte Kombi? Eis und Kekse! Darum machen wir uns ein süßes Cookie Eissandwich. Zwischen 2 frisch gebackene Cookies kommt cremig-kühle Eiscreme - lecker!
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit
  • Zutaten14 Portionen
recipe image Cookie Eissandwich

Zutaten

  • 125 g Sanella
  • 100 g brauner Zucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 1 Ei (Größe M)
  • 175 g Mehl
  • 100 g Schokolade
  • 1 Packung Eiscreme
  • Backpapier
Energy (kcal)115 kcal
Energy (kJ)480 kJ
Protein (g)2.1 g
Carbohydrate incl. fibre (g)20.9 g
Carbohydrate excl. fibre (g)20.2 g
Sugar (g)10.7 g
Fibre (g)0.7 g
Fat (g)3.0 g
Saturated fat (g)1.6 g
Unsaturated fat (g)1.2 g
Monounsaturated fat (g)1.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.2 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)15 mg
Sodium (mg)9 mg
Salt (g)0.02 g
Vitamin A (IU)22 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)12 mg
Iron (mg)0.47 mg
Potassium (mg)49 mg

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C (Umluft: 180 °C) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. 125 g Sanella, 100 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker und 1 Ei (Größe M) mit den Quirlen des elektrischen Handrührers glatt rühren.
  2. 175 g Mehl unterrühren. 100 g Schokolade grob hacken und untermengen. Teig teelöffelweise mit Abstand auf die Backbleche setzen und leicht flach drücken. Cookies im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten goldbraun backen, sie dürfen noch ein wenig soft aus dem Ofen kommen. Auf dem Blech abkühlen lassen.
  3. Eiscreme auf einen Cookie geben und mit einem zweiten Cookie zum Eis-Sandwich machen. Sofort genießen - am besten füllt sich jeder sein Eis-Sandwich selbst.