Blumenkohl-Kartoffel-Curry

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit40
  • Zutatenfür 3 Portionen
recipe image Blumenkohl-Kartoffel-Curry

Zutaten

  • 600 g Kartoffeln
  • 400 g Blumenkohl
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 2 TL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen 15 % Fett
  • 250 ml Kokosnuss Drink (z.B. von Alpro)
  • 2 TL Curry
  • 1/2 TL Jodsalz
  • 1 TL Zitronen- oder Limettensaft
  • Pfeffer

Zubereitung

1. 600 g Kartoffeln schälen und in 2-3 cm große Würfel schneiden. 400 g Blumenkohl putzen und in kleine Röschen teilen. 2 Frühlingszwiebeln putzen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. 200 g Cocktailtomaten waschen und halbieren.
2. 2 TL Pflanzencreme im Topf erhitzen. Gewürfelte Kartoffeln und weiße Frühlingszwiebeln zugeben und 2 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten.
3. Blumenkohlröschen, Rama Cremefine und 250 ml Kokosnuss Drink zugeben. 2 TL Curry, 1/2 TL Salz und 1 TL Zitronen- oder Limettensaft zugeben. Blumenkohl-Kartoffel-Curry mit Deckel bei mittlerer Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren. Zum Ende der Garzeit die Tomaten ins Blumenkohl-Kartoffel-Curry geben und kurz miterwärmen.
4. Blumenkohl-Kartoffel-Curry mit Pfeffer und evt. Salz würzen, anrichten und mit den grünen Frühlingszwiebelringen bestreuen.