Pfannkuchen mit Haselnussmilch

  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit30
  • Zutatenfür 4 Portionen (je 2 Stück)

Zutaten

  • 200 g Mehl / glutenfreies Mehl z.B. Buchweizenmehl
  • 1 TL Backpulver (leicht gehäuft)
  • 1 Prise Jodsalz
  • 50 g Zucker
  • 50 g + 8 TL RAMA
  • 200 g Haselnussdrink (z.B. von alpro)
  • 2 Eier
  • 20 g Haselnüsse (gehackt)

  • Energie (Kilojoule)1725 kJ
  • Energie (Kilokalorien)413 kcal
  • Fett18 g
  • davon gesättigte Fettsäuren5,1 g
  • Kohlenhydrate54 g
  • davon Zucker15 g
  • Ballaststoffe1,9 g
  • Eiweiß6,8 g
  • Salz0,54 g

Zubereitung

1. Mehl, Backpulver, 1 Prise Salz und Zucker in einer Schüssel vermischen. 50 g Rama in der Pfanne schmelzen und dazugeben. Nussmilch und Eier zugeben und die Zutaten mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Haselnüsse untermischen.
2. Portionsweise 8 Pfannkuchen backen. Dafür in der Pfanne jeweils 1 TL Rama erhitzen. Eine kleine Kelle Teig hineingeben. Den Pfannkuchen backen, bis sich an der Oberfläche kleine Bläschen bilden. Den Pfannkuchen wenden und von der anderen Seite ebenfalls leicht goldbraun backen.