Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Selbst gemachtes Erdbeereis

Erdbeereis selber machen ohne Eismaschine? Kein Problem: Hier kommt ein einfaches Rezept für selbst gemachtes Erdbeereis.
  • Vorbereitungszeit5 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Selbst gemachtes Erdbeereis

Zutaten

  • 300 g Erdbeeren (frisch oder tiefgekühlt)
  • 150 g Rama Cremefine zum Kochen 7% Fett
  • 4 EL Honig
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. Für das selbst gemachte Erdbeereis 300 g frische Erdbeeren putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Im ganzen mindestens 2 Stunden einfrieren. Tipp: Verteilt auf Backpapier kleben sie nicht am Tellerboden.
  2. Gefrorene Erdbeeren, 150 g Rama Cremefine und 4 EL Honig im Standmixer oder mit dem Pürierstab cremig pürieren. Selbst gemachtes Erdbeereis sofort genießen.
Wenn Sie die Erdbeeren tiefgekühlt auf Vorrat haben, ist das Erdbeereis blitzschnell fertig.