Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Feine Kartoffel-Kresse-Suppe

Die löffeln wir gern aus: Rezept für eine feine Kartoffel-Kresse-Suppe – lecker und cremig mit Rama Cremefine.
  • Kochzeit20 minuten
  • Vorbereitungszeit25 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Feine Kartoffel-Kresse-Suppe

Zutaten

  • 350 g mehlig kochende Kartoffeln
  • 100 g Sellerie
  • 100 g Porree
  • 1 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 Beete Kresse
  • Muskatnuss
  • Jodsalz
  • frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 100 g Rama Cremefine wie Creme fraiche zu verwenden
Energy (kcal)4 kcal
Energy (kJ)15 kJ
Protein (g)0.2 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.7 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.3 g
Sugar (g)0.4 g
Fibre (g)0.4 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)18 mg
Salt (g)0.04 g
Vitamin A (IU)100 IU
Vitamin C (mg)0.7 mg
Calcium (mg)9 mg
Iron (mg)0.04 mg
Potassium (mg)58 mg

Zubereitung

  1. 350 g Kartoffeln, 100 g Sellerie und 100 g Porree waschen, putzen, schälen und fein würfeln.
  2. 1 EL Rama Pflanzencreme in einem Topf zerlassen. Gemüse darin andünsten. 500 ml Brühe zugießen und alles zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten kochen.
  3. Suppe fein pürieren. 100 g Rama Cremefine und 1 Beet Kresse unterrühren und die Kartoffel-Kresse-Suppe abschmecken. Die Kartoffel-Kresse-Suppe mit restlicher Kresse bestreut servieren.
Gebackene Rote Bete in Scheiben oder Würfel schneiden und in die Suppe geben.