Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Eierfrikassee mit Kräutersoße

Frikassee geht auch vegetarisch! Rezept für Eierfrikassee mit Kräutersoße und Kartoffeln.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit30 minuten
  • Zutaten4 Portionen
recipe image Eierfrikassee mit Kräutersoße

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • Jodsalz
  • 8 Eier
  • 1/2 Bund glatte Petersilie
  • 1/2 Bund Schnittlauch
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 200 g Rama Cremefine wie Crème fraîche zu verwenden
  • 300 ml Milch
  • 1/2 TL Senf
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 TL Zitronensaft
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 1 kg Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Für das Eierfrikassee mit Kräutersauce 8 Eier ca. 8 Minuten kochen, abschrecken, schälen und vierteln.
  2. Je 1/2 Bund glatte Petersilie, Schnittlauch und Basilikum waschen und trocken schütteln. Petersilie und Basilikum von den Stielen zupfen und grob hacken, Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  3. 200 g Rama Cremefine und 300 ml Milch mit einem Schneebesen glatt rühren und bei mittlerer Hitze erhitzen, aber nicht kochen. Soße von der Herdplatte nehmen, mit 1/2 TL Senf, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1/2 TL Zitronensaft abschmecken. Die Kräuter unter die Soße rühren und das Eierfrikassee mit Kräutersoße und Kartoffeln servieren.