Ihr Webbrowser ist veraltet und wird von Microsoft Windows nicht mehr unterstützt. Aktualisieren Sie auf einen neueren Browser, indem Sie eine dieser kostenlosen Alternativen herunterladen.

Bauernfrühstück

Deftig und richtig lecker. Mit unserem Rezept für Bauernfrühstück kommt ein herzhafter Klassiker auf den Tisch.
  • Kochzeit
  • Vorbereitungszeit30 minuten
  • Zutaten2 Portionen
recipe image Bauernfrühstück

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zucchini
  • 75 g Katenschinken
  • 2 EL Rama Pflanzencreme Culinesse Rapsöl
  • Jodsalz
  • schwarzer Pfeffer
  • 4 Eier
  • 50 ml Milch
  • 1/2 Bund Schnittlauch
Energy (kcal)0 kcal
Energy (kJ)0 kJ
Protein (g)0.0 g
Carbohydrate incl. fibre (g)0.0 g
Carbohydrate excl. fibre (g)0.0 g
Sugar (g)0.0 g
Fibre (g)0.0 g
Fat (g)0.0 g
Saturated fat (g)0.0 g
Unsaturated fat (g)0.0 g
Monounsaturated fat (g)0.0 g
Polyunsaturated fat (g)0.0 g
Trans fat (g)0.0 g
Cholesterol (mg)0 mg
Sodium (mg)0 mg
Salt (g)0.00 g
Vitamin A (IU)0 IU
Vitamin C (mg)0.0 mg
Calcium (mg)0 mg
Iron (mg)0.00 mg
Potassium (mg)0 mg

Zubereitung

  1. 400 g Kartoffeln kochen, etwas abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden.
  2. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Schinken fein würfeln.
  3. 2 EL Rama Pflanzencreme in einer großen, am besten beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter mehrmaligen Wenden bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten braten. Zwiebel, 75 g Schinken und Zucchini zu den Kartoffeln geben und weitere 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. 4 Eier verquirlen, 50 ml Milch unterrühren und mit Salz, Pfeffer würzen. Eiermilch über die Kartoffel-Zucchini-Mischung gießen und das Bauernfrühstück zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten stocken lassen.
  5. 1/2 Bund Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Bauernfrühstück mit Schnittlauch bestreut servieren.